Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

NAX Report 01/16: Wirtschaft: Deutsch-Amerikanischer Wirtschaftstag 2016

Wirtschaft Deutsch-Amerikanischer Wirtschaftstag 2016

 

Am 16.6.2016 veranstalten die Deutsch-Amerikanischen Auslandshandelskammern, in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, den 3. Deutsch-Amerikanischen Wirtschaftstag.

 

Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen, die Wirtschaftsbeziehungen zu den USA auf- oder ausbauen möchten. Im Mittelpunkt der ganztägigen Veranstaltung stehen Diskussionen und Präsentationen, bei denen hochrangige Vertreter deutscher Unternehmen, die bereits den Markteinstieg in den USA erfolgreich umgesetzt haben, über ihre Erfahrungen berichten, Chancen und Industrietrends aufzeigen und auf potenzielle Hürden im täglichen Geschäft hinweisen. Mit einer Vielfalt von aktuellen Fragestellungen der deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen will die eintägige Konferenz zum Austausch anregen und strategische und praktische Ideen bieten. Es werden mehr als 300 Vertreter deutscher und amerikanischer Unternehmen, sowie hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft erwartet.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.