NAX Report 02/15: GEZE unterstützt das Engagement deutscher Architekten in Polen

Partner GEZE unterstützt das Engagement deutscher Architekten in Polen

Manuelles Schiebewandsystem von GEZE im polnischen Regionalministerium

© GEZE GmbH

Manuelles Schiebewandsystem von GEZE im polnischen Regionalministerium

 

In Polen ist der NAX-Hauptpartner GEZE, Spezialist und Systemanbieter von Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik, seit Jahrzehnten aktiv. Die Tochtergesellschaft GEZE Polska Sp. z o.o. in Warschau, als größtem und wichtigstem Vertriebsstandort mit Produkt-Showroom, besteht seit 1997. Hier werden die Aktivitäten der landesweiten Vertriebs- und Servicerepräsentanzen gebündelt. Seine jahrzehntelange Erfahrung bei der Verwirklichung der verschiedensten Bauprojekte gibt GEZE gerne an deutsche Architekten weiter, die sich in Polen engagieren wollen.

 

GEZE Polska verfügt über ausgezeichnete Kontakte zum Verband polnischer Architekten Stowarzyszenie Architektów Polskich (SARP), der Architekturwettbewerbe auf polnischer und internationaler Ebene ausrichtet. Kontakte bestehen nicht nur zur SARP-Zentrale in Warschau, sondern auch zu den Verbandsbüros in Krakau, Kattowitz und Koszalin. Aufgrund langjähriger Zusammenarbeit unterstützt GEZE auch bei der Kontaktaufnahme mit Investoren auf dem polnischen Immobilienmarkt.

 
Anspruchsvolle Türtechnik im Miejski Stadtion in Breslau, Spielstätte der Fußball-EM 2012

© GEZE GmbH

Anspruchsvolle Türtechnik im Miejski Stadtion in Breslau, Spielstätte der Fußball-EM 2012

 

Darüber hinaus unterstützen die Objektberater von GEZE Polska und den landesweiten Vertriebsrepräsentanzen umfassend. Sie sind mit den lokalen Gegebenheiten und den nationalen Baugesetzen vertraut und erarbeiten zusammen mit Architekten und Planern optimale Lösungen rund um Sicherheit und Komfort an Türen und Fenstern. Bei formalen und administrativen Fragen, wie zum Beispiel objektspezifischen Normen und technischen Standards, die mit der Architektenkammer der Republik Polen Izba Architektów Rzeczypospolitej Polskiej geklärt werden müssen, ist GEZE Polska ebenso gerne behilflich. Für eine Kontaktaufnahme empfiehlt GEZE interessierten Architekten, sich zunächst mit den Experten des Geschäftsbereiches Objektmanagement am Firmensitz in Leonberg in Verbindung zu setzen.

 

In Polen hat GEZE zahlreiche anspruchsvolle Bauprojekte mit Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik ausgestattet, darunter in Warschau U-Bahnstationen, das Hilton-Hotel, den Bürokomplex EUROCENTRUM, die Medizinische Universität Warszawski Uniwersytet Medyczny (WUM) oder Tagungsräume im polnischen Regionalministerium, in Breslau das UEFA-Fußballstadion, in Danzig das Olivia Business Centre, in Posen das Marschallamt Urząd Marszałkowski oder am Flughafen Krakau-Balice das Hilton-Hotel.