5. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

25.1.2017 5. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

Zum bereits fünften Mal fand am 25.1.2017 der „Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen“ im Auswärtigen Amt in Berlin statt, der eine wichtige Netzwerkveranstaltung der Wertschöpfungskette Bau darstellt. Unter der Trägerschaft der Bundesarchitektenkammer e. V., des Netzwerks Architekturexport NAX, des Bundes Deutscher Innenarchitekten BDIA, des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie e. V., des Verbandes Beratender Ingenieure, der Vereinigung freischaffender Architekten Deutschlands e. V. sowie des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe diskutierten die zahlreichen Teilnehmer verschiedene Aspekte des internationalen Planen und Bauens. In Workshops, Foren und Vorträgen tauschten sich Vertreter aus der Baubranche, Politik und Verwaltung über die Notwendig­keit der Kooperation aller Beteiligten der Wertschöpfungskette Bau bei internationalen Projekten und Möglichkeiten der Unterstützung durch die Außenwirtschaftsförderung aus.