Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

NAX Report 01/19: Externe Veranstaltungen, Messen und Markterkundungsreisen

Externe Veranstaltungen, Messen, Markterkundungsreisen

BMWI Markterschließungsprogramm mit interessanten Reisen für Architekten JAHR 2019 | INTERNATIONAL

© ixpos.de

 

Das Bundeswirtschaftsministerium hat sein Markterschließungsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen veröffentlicht. In diesem Jahr plant es wieder zahlreiche Markterkundungsreisen in verschiedene Länder, die auch für Architekten und Ingenieure interessant sind. U.a. geht es zum Thema "Bauwirtschaft, Handwerk, Planung/Consulting, Touristikdienstleistungen" vom 1.-4.4.19 nach Griechenland, zum Thema "Nachhaltige Mobilität, Stadtplanung und Logistik" vom 25.-29.3.19 nach Georgien und vom 8.-11.4. zum Thema Denkmalpflege nach Rumänien. Viele weitere Reisemöglichkeiten finden Sie hier in der Übersicht (PDF-Dokument). Mehr Informationen zu den einzelnen Reisen finden Sie hier.

 

Internationale Informationsreisen, Veranstaltungen & Workshops der Exportinitiative Energie 2019 JAHR 2019 | INTERNATIONAL

© german-energy-solutions.de

 

Auch in diesem Jahr bietet sich Planern die Möglichkeit, an Informationsreisen und -veranstaltungen der Exportinitiative Energie der Bundesregierung auf der ganzen Welt teilzunehmen. Zum Programm gehören beispielsweise eine Geschäftsreise zum Thema "Energieeffizienz in Gebäuden inkl. erneuerbaren Energien" in die Slowakei vom 11.-14.11.2019, zum Thema "Energieeffizientes Bauen und Sanieren - Wärmewende im urbanen Raum" vom 3.-7.6.2019 nach Finnland oder zur Messe "The Green Expo" im September 2019 nach Mexiko. Viele weitere Veranstaltungen und Reisen finden Sie hier in der Übersicht (PDF-Dokument) oder unter www.german-energy-solutions.de 
 

 

Finale der bauhaus imaginista-Reihe in Berlin 15.3. - 10.6.2019 | BERLIN

© Arieh Sharon digital archive

 

Rezeptionsgeschichte des Bauhauses vor dem Hintergrund der großen geopolitischen Veränderungen im 20. Jahrhundert hervor. Vier dezentral konzipierte Ausstellungen wurden ab März 2018 an verschiedenen Kunst- und Designmuseen sowie Kunstinstitutionen in Japan, China, Russland und Brasilien gezeigt. All diese lokal entwickelten Ausstellungen und Veranstaltungen werden in Berlin im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 erstmals zusammengeführt, erweitert und in einer großen Gesamtschau im Haus der Kulturen der Welt vom 15.3. bis 10.6.2019 gezeigt. Teil dieser Gesamtschau wird das vierte Ausstellungskapitel Still Undead sein. Es erkundet das experimentelle Arbeiten mit Licht und Ton, Film und Fotografie am Bauhaus sowie dessen Nachwirkungen für die Visualisierung von Daten, für experimentelle Formen der Gegenwartskunst und für die Popkultur.

 

German-Norwegian Energy Dialogue 2019 25.4.2019 | OSLO

© Deutsch-Norwegische Handelskammer

 

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft in Oslo lädt die Deutsch-Norwegische Handelskammer am 25.4.2019 Vertreter aus Industrie, Politik und Organisationen beider Länder ein, um das Potenzial einer intensivierten Energiekooperation zu diskutieren sowie Ideen und Wissen über Markt- und Technologieentwicklungen auszutauschen.

 

Baumesse Construmat 14. bis 17.5.2019 | BARCELONA

 

Die Construmat findet in diesem Jahr vom 14. – 17. Mai in Barcelona statt und ist mit  50.000 Besuchern und 350 Ausstellern die wichtigste Baumesse in Spanien. Mit dem exklusiven Fachbesuchercode für Mitglieder des NAX erhalten Sie freien Eintritt beim Messebesuch (anstatt 60 € Normalpreis). Geben Sie hierzu einfach den Code 2A2AFC0F auf der Homepage der Construmat ein.

 

NAX ist Promo-Partner des 6. Deutsch-Amerikanischen Wirtschaftstags 4.6.2019 | POTSDAM

© Deutsch-Amerikanischer Wirtschaftstag

 

Am 4.6.2019 findet in Potsdam der 6. Deutsch-Amerikanische Wirtschaftstag statt, den NAX in diesem Jahr wieder unterstützt. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen, die Wirtschaftsbeziehungen zu den USA auf- oder ausbauen möchten. Im Mittelpunkt stehen Diskussionen und Präsentationen hochrangiger Vertreter deutscher Unternehmen, die bereits erfolgreich in den USA tätig sind. Sie berichten über ihre Erfahrungen, zeigen Chancen und Industrietrends auf und weisen auf potenzielle Hürden im täglichen Geschäft hin. Mit vielfältigen, aktuellen Fragestellungen im Kontext deutsch-amerikanischer Wirtschaftsbeziehungen wird die eintägige Konferenz zum Austausch anregen und strategische und praktische Ideen bieten.

 

Weltkongress der Landschaftsarchitekten in Norwegen 18. - 19.9.2019 | OSLO

© ifla2019.com

 

Die NLA, Norwegian Association of Landscape Architects, ist Gastgeber der 56. IFLA Wordl Congress, Common Ground, der vom 18. bis 19.9.2019 in Oslo stattfindet. Thematisch wird es bei dem Kongress um die Bereiche

  • Sustainable Urban Transformation 
  • Green Mobility
  • Beautiful and Healthy Cities
  • Participation and Public Mission

gehen. Die Anmeldung zur Teilnahme ist ab sofort möglich.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.