Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

NAX Report 02/20: UIA-Interview mit Carin Smuts

Zu Rolle und Wert von Architektur heute INTERVIEW DER UIA MIT CARIN SMUTS

© CS Studio Architects (Fotograf: Gino Macarinelli)

 

Die südafrikanische Architektin Carin Smuts ist bekannt für ihre Arbeiten zur Schaffung von Gemeinschaftsräumen und öffentlichen Gebäuden für benachteiligte Communities. Ihr kooperativer und partizipativer Ansatz stützt sich auf das Wissen und die kulturellen Referenzen der zukünftigen Nutzer. Ihre Arbeit ist in ganz Südafrika zu finden, sowohl in städtischen als auch ländlichen Kontexten.
Bereits 2017 hat Carin Smuts den UIA Robert Matthew Prize for Sustainable & Humane Environments gewonnen. Im Interview der UIA (International Union of Architects) berichtet sie u.a. davon, was sie zur Architektur gebracht hat, aber auch über die Rolle, die Architektur in der heutigen Welt spielen sollte. Sie spricht über ihre Philosophie als Architektin und welche Schlüsselfaktoren sie zu dieser Philosophie geführt haben. Ebenso teilt sie Ihre Sicht auf ländliche volkstümliche Architektur und deren Vorteile mit. Zum Interview (auf Englisch)

 

Ja, ich Will!

Zur Anmeldung zum NAX-Report gelangen Sie hier.

Wenn Sie sich zum NAX-Telegramm anmelden möchten, klicken Sie hier.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Dafür setzen wir Matomo ein. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.