Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

NAX-Report 04/19: GTAI Meldungen: Baunews aus den Balkanstaaten

Diese Informationen erhalten Sie als Service unseres Partners Germany Trade and Invest (GTAI): GTAI-Brancheninformationen zur Bauwirtschaft in den Balkanstaaten

 

 

 

 

 

BULGARIEN

  • Branche kompakt: Wachstumsphase in der Bauwirtschaft Bulgariens hält an
    Sofia (GTAI) - Bulgariens Bausektor entwickelt sich gut, sowohl im Gebäude- als auch im Infrastrukturbau. Negative Auswirkungen haben Bauverzögerungen und Streitigkeiten bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. zum Artikel

GRIECHENLAND

  • Branchencheck - Griechenland (Mai 2019)

    Athen (GTAI) - Infrastruktur- und Energieprojekte liefern griechischen Unternehmen Aufträge. zum Artikel

RUMÄNIEN

  • Branche kompakt: Aufschwungphase in Rumäniens Bauwirtschaft

    Bukarest (GTAI) - In Rumäniens Baugewerbe floriert die Konjunktur. EU-Fördermittel für Infrastrukturentwicklung sollen für einen weiteren Wachstumsschub in den kommenden Jahren sorgen. zum Artikel

  • Rumänien investiert in Flughafeninfrastruktur
    Bukarest (GTAI) - Rumänien hat erheblichen Investitions- und Modernisierungsbedarf in der Flughafeninfrastruktur. Projekte im Großraum Bukarest sollen ausgeschrieben beziehungsweise vergeben werden. zum Artikel

SERBIEN

  • Serbiens Gebäude verbrauchen zu viel Energie
    Belgrad (GTAI) - Günstige Wärme und Strom, aber hoher Energieverlust: Rund 70 Prozent der Gebäude in Serbien müssen saniert werden, damit sie die Mindeststandards für Energieeffizienz erreichen. zum Artikel

  • Branche kompakt: Serbiens Bauwirtschaft ist auf Wachstumskurs
    Belgrad (GTAI) - Im serbischen Bausektor herrscht für 2018 Zuversicht, nachdem der Wert der erbrachten Bauleistungen in den ersten drei Quartalen 2017 das Vorjahresniveau um real 5 Prozent übertroffen hat. zum Artikel

TÜRKEI

  • Branchenanalyse: Bauwirtschaft in der Türkei leidet an Immobilienüberangebot
    Istanbul (GTAI) - Die türkische Bauwirtschaft ist in der Krise: Das Überangebot an Wohnungen und Büroimmobilien, gestiegene Bau- und Finanzierungskosten bereiten der Branche Probleme. zum Artikel

KROATIEN

  • Kroatien investiert in Tourismussektor
    Zagreb (GTAI) - Kroatiens Tourismussektor eilt von Rekord zu Rekord. Der Boom treibt Investitionen in Hotelanlagen und in den Ausbau der Infrastruktur an. zum Artikel

  • Branche kompakt: Infrastrukturprojekte treiben Kroatiens Bauwirtschaft an
    Zagreb (GTAI) - Im kroatischen Bausektor geht es wieder aufwärts. Deutsche Lieferanten und Dienstleister können sich dank steigender Preise bessere Chancen ausrechnen. zum Artikel

SLOWENIEN

  • Branche kompakt: Sloweniens Baukonjunktur zeigt wieder aufwärts
    Ljubljana (GTAI) - Die gute Wirtschaftslage und EU-Finanzierungen lassen die Prognosen für die slowenische Bauwirtschaft ansteigen. Punkten können deutsche Anbieter mit Spezialkenntnissen. zum Artikel

Hinweis: Einige Artikel der GTAI können Sie erst nach einer kostenlosen Registrierung lesen.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Dafür setzen wir Matomo ein. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.