Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

Startseite NAX

 

Netzwerk Architekturexport NAX

Mit dem Netzwerk Architekturexport NAX unterstützt die Bundesarchitektenkammer deutsche Architekten auf ihrem Weg zu neuen Märkten. Dabei setzt das Netzwerk vor allem auf den persönlichen Einsatz der Teilnehmer und Partner aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Medien.  Sie machen sich dafür stark, dass 'Architektur Made in Germany' weltweit immer bekannter wird.
Das NAX bringt grenzüberschreitend tätige Architekten zusammen und vermittelt Kontakte zwischen in- und ausländischen Kollegen, Bauherren und Investoren. Die kostenlosen Datenbanken bieten viel Wissenswertes über das Planen und Bauen im Ausland. Bei den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen auf Bundes- oder Länderebene können Erfahrungen geteilt und Kontakte geknüpft werden.
 
 

Initiative Building Sense Now!

Dr. Christine Lemaitre, CEO der DGNB und Prashant Kapoor, Chief Industry Specialist der IFC haben die Initiative "Building Sense Now" gegründet, um den internationalen Austausch über nachhaltiges, klimafreundliches Bauen und Planen zu fördern. "The aim is not to found yet another organization but to create a broad network of like-minded architects, engineers and designers who are going to work towards climate and cultural – sensible – buildings around the world. We want to share knowledge and experiences, both good and bad."

Bis 31.07.2018 sind alle interessierten Architekten, Ingenieure und Designer aufgerufen, an der Umfrage "Climate Plus" teilzunehmen, um der Initiative mehr über ihre Erfahrungen und Ansichten zu berichten. Mehr Informationen zur Initiative finde Sie unter www.buildingsensenow.com.

 
 

GTAI-Broschüre: Märkte für Architekturdienstleistungen VR China

Lesen Sie in der aktuellen GTAI Publikation über Entwicklungen der Bauwirtschaft, Architekturdienstleistungen, Chancen für deutsche Architekten, Rechtliche Voraussetzungen und Marktzugang, Ausschreibungspraxis, Tipps für die Markterschließung, Charakteristika des Planungsablaufes und Besonderheiten im Baurecht in der VR China.

 
 

NAX-Report 01/18 Länderschwerpunkt: Schweiz

Im aktuellen NAX-Report lesen Sie wieder viel Informatives - diesmal zum Planen und Bauen in der Schweiz z.B: Warum lokale Partner in der Schweiz das A und O sind, welche Besonderheiten die Schweizer Architekten auszeichnen, welche Trends sich für die Baubranche in der Schweiz  andeuten und was NAX im Juni im Iran organisiert? Wenn Sie den NAX-Report vier Mal im Jahr bequem als E-Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an! Der NAX-Report 2/2018 behandelt das Thema „Soziale Nachhaltigkeit“.

 
 

Was wir tun und wer wir sind: Alles wichtige zum NAX in unserer Broschüre

Sie fragen sich, was das NAX eigentlich genau tut und wie wir Sie unterstützen können? Dann werfen Sie einen Blick in unsere neue Info-Broschüre. Dort erfahren Sie mehr über unsere Ziele, unsere Veranstaltungsformate und die Mitglieder unseres Netzwerkes. 

NAX-Broschüre Deutsch  (PDF-Dokument, 2.4 MB)

NAX Brochure English (PDF-Dokument, 2.4 MB)

 

Follow us on Twitter:

Zur Bundesarchitektenkammer:

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.