Logo Twitter
 
Logo LinkedIN
 

NAX Report 03/16: Weitere Wettbewerbe

Weitere Wettbewerbe, über die wir Sie informieren möchten:

3. UIA Architecture and Children Golden Cubes Awards

© UIA Architecture & Children Golden Cubes Award

 

Im Vorfeld des nächsten Architekten-Weltkongress der Internationalen Architekten-Union (UIA) in Seoul in 2017 wurden vom UIA-Arbeitsprogramm Architecture and Children zum dritten Mal die gleichnamigen Architecture and Children Golden Cubes Awards ausgeschrieben. Mit diesen prämiert die UIA Personen und Organisationen weltweit, deren herausragende Aktivitäten Kindern und jungen Menschen helfen, Architektur zu verstehen.

 

In vier Kategorien können Projekte eingereicht werden:

  • Audio-Visuelle Medien
  • Print-Medien
  • Institutionen
  • Schulen

Die Einreichungsfrist läuft bis 15.3.2017. Die Auswahl erfolgt erst national, dann international.

>> Infos und Ausschreibung (EN)

 

Offener Design-Wettbewerb für Multikomplex in Vilnius

In Litauen wurde jetzt ein offener Design-Wettbewerb ausgerufen, der Architekturideen für die Realisierung eines multifunktionalen Komplexes in Vilnius sucht. Ideen können bis zum 26.9.2016 eingereicht werden, das Preisgeld für den 1. Preis sind 15.000 €.

 

Wettbewerb für einen multifunktionalen Verkehrsknotenpunkt in Riga

Die Objekte dieses internationalen Entwurf-Wettbewerbs - Eisenbahnbrücke und einen multifunktionalen Verkehrsknotenpunkt in Riga - werden ein Teil der neuen Eisenbahnlinie „Rail Baltica“, die Helsinki über das Baltikum mit Berlin verbinden soll. Das Preisgeld für den besten Entwurf beträgt 150.000 EUR.

 

5. Internationale Lafarge Holcim Awards

© Ingenhoven und Partner Architekten

Global Holcim Awards Gold (2006): Hauptbahnhof Stuttgart, Ingenhoven und Partner Architekten

 

Die LafargeHolcim Awards sind der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern.
Fachprofis und Studenten können ab sofort – und noch bis zum 21. März 2017 – Projekte und Visionen einreichen.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Dafür setzen wir Matomo ein. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.